Previous Page  7 / 16 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 16 Next Page
Page Background

Über uns

7

Ausgabe 4/2016

Zusätzlich wurden für die drei Wahl-

bezirke insgesamt 21 Ersatzvertreter

gewählt. Diese rücken in ihren je-

weiligen Wahlbezirken nach, wenn

ein gewählter Vertreter während der

Wahlperiode als Mitglied aus der Ge-

nossenschaft ausscheidet.

Von den 54 gewählten Vertretern

sind 18 Damen und Herren das erste

Mal in die Vertreterversammlung ge-

wählt worden.

Die gewählten Vertreter haben die

Annahme der Wahl gegenüber dem

Wahlvorstand schriftlich bestätigt.

Herr Herrig als Vorsitzender des

Wahlvorstandes hat das Ergebnis

der Wahl endgültig festgestellt. Die

Liste der gewählten Vertreter und

Ersatzvertreter hat 2 Wochen lang in

den Geschäftsräumen der

AWG

in

Neheim und Arnsberg zur Einsicht-

nahme ausgelegen.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulie-

ren den Gewählten und freuen sich

auf eine gute Zusammenarbeit.

Online-

Wohngeldrechner

Prämie: 111,- €

Neue Mieter zu vermitteln lohnt sich.

JedesMitglied unserer Genossenschaft, das

einen neuen Mieter vermittelt, bekommt

als Dankeschön die einmalige Summe von

111,- €.

Da lohnt es sich doch, mal im Bekannten-

kreis zu fragen. Schließlich gibt es auch

gute Gründe für einMietverhältnis mit der

AWG

.

Beachten Sie bitte, dass Sie sich vorab mit

dem zuständigen Wohngebietsbetreuer in

Verbindung setzen, damit Ihnen die Prä-

mie auch sicher zugeht.

Mieter werben Mieter

Sie sind sich nicht sicher, ob Ih-

nen evtl. Wohngeld zusteht? Das

Ministerium für Bauen, Wohnen,

Stadtentwicklung und Verkehr

des Landes NRW stellt unter

www.wohngeldrechner.nrw.de

einen Online-Wohngeldrechner

zur Verfügung.

Dieser berechnet auf der Basis

Ihrer Angaben einen unverbind-

lichen Wohngeldbetrag. Wohn-

geld gibt es als Mietzuschuss. Die

Antragstellung ist in NRW sogar

online möglich.